Über Uns

Die Firma Ibele Gebäudetechnik bietet ein breites Leistungsspektrum mit den Gewerken: Elektro, Heizung, Sanitär, Erneuerbaren Energien. Aktuell sind wir mit 15 Mitarbeitern, darunter drei Meister, für Sie im Einsatz.

Durch die gelungene Kombination von Heizungs- und Elektrotechnik können wir komplexe Anlagen aus einer Hand anbieten. Und auch beim Thema erneuerbare Energien haben Sie mit uns einen Spezialisten an Ihrer Seite.

Egal ob Elektro, Heizung, Sanitär oder erneuerbare Energien:
Wir sind der richtige Partner für Sie!

Geschichte der Firma Ibele Gebäudetechnik

Elektrohaus Ibele in den 90er Jahren.

1993 wurde die Firma Ibele Elektrotechnik gegründet. Unser Betrieb vergrößerte sich rasch und bereits vier Jahre später zogen wir mit einem eigenen Ladengeschäft in die Bahnhofstraße 28. Das Gebäude dort wurde innen und außen komplett renoviert. Dabei wurden Ausstellungs-, Lager-, Personal-, und Büroräume eingerichtet. Somit waren die Weichen gelegt, dass am 06. März 1998 das “Elektrohaus Ibele” öffnen konnte.

Durch die immer größer werdende Nachfrage nach alternativen Energien entschloss sich Geschäftsführer Gebhard Ibele im Jahr 2006, das Leistungsspektrum der Firma um die Bereiche Heizung, Sanitär und Erneuerbare Energien zu erweitern. Zur gleichen Zeit begann der Bau einer Lagerhalle neben dem Hauptgebäude. Nach sämtlichen Vergrößerungen im Leistungsangebot war dieser Schritt unumgänglich.

Mit dem Wunsch, Anlagen mit effizienten Heizungen zu bauen, welche ohne fossile Rohstoffe arbeiten,  kam man zu dem Trend, Wärmepumpen, Pellet-, Holz-, Solarheizungen im Neu- bzw. Altbau zu installieren. Drei Meister im Elektro-, Heizung-, Sanitärhandwerk übernehmen seither sämtliche Planungs- und Ausführungsarbeiten in unserer Firma. Weiterhin bieten wir mittlerweile komplette Energieberatungen (HWK / komplette Anlagentechnik, Bauphysik) an. Dazu gehört beispielsweise auch das Erstellen von Energieausweisen.